So vergleichst du dein Festgeldkonto!

Anlagezeitraum

Wie lange möchtest du dein Guthaben auf einem Festgeldkonto ansparen? Diese Information hilft uns, um für dich das passende Festgeldkonto zu finden. Außerdem hast du dann die Möglichkeit, von besseren Zinsen zu profitieren. Denn erst der Zinseszinseffekt führt dazu, dass aus deinem Kapital über die zeitliche Dauer ein vermögen wird. 

 

Anlagebetrag

Wie viel Geld möchtest du insgesamt auf deinem Festgeldkonto anlegen? Da einige Anbieter eine Höchstgrenze haben und teilweise eine Mindestanlagesumme von dir verlangen, solltest du den Anlagebetrag unbedingt mit angeben. Ein hoher Einmalbetrag zum Start kann sich dann lohnen, wenn man das Geld zum Sparen zur Verfügung hat. Einzelne Sparraten können später immer noch hinzugenommen werden. außerdem unterliegen in Deutschland alle Festgeldbeträge bis mindestens 100.000 € dem Einlagensicherungsfonds. Daher kann es sich ab größeren Summen durchaus auch lohnen sein Vermögen auf mehrere Festgeld- oder Tagesgeldanbieter aufzuteilen, um das gesamte Vermögen abgesichert zu haben.